Unser Außengelände ist riesengroß, nämlich insgesamt 2600 qm und hat einen alten Baumbestand. Darüber sind wir besonders froh, da es unseren Kindern sehr viele Möglichkeiten zur Bewegung in freier Natur ermöglicht, was wir für ausgesprochen wichtig halten.aussen1

Die Bewegung ist ein Schwerpunkt unseres Erziehungskonzepts und die Kinder finden deshalb eine Vielzahl von Bewegungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten auf unserem Außengelände:fotosraeumeundneustartaugust10 160

  • Eine Schaukelanlagefotosraeumeundneustartaugust10 161
  • Ein Balancierbalken
  • Eine Kletterburg mit Turnstange, Sandkran und fotosraeumeundneustartaugust10 162Wackelbrücke einen 60 qm großen Sandkasten mit Kindergartenbaustelle, Kran und Lore sowie Sandspieltischenfotosraeumeundneustartaugust10 166

  • Eine Wasserspielanlage mit Becken und Kanälen
    fotosraeumeundneustartaugust10 164
  • Eine Klangstation

  • Ein Spielholzhaus

  • Eine Rutschbahn

  • Eine Nestschaukel
    fotosraeumeundneustartaugust10 169
  • Ein Kriechtunnel und Hügel
  • Eine großes Wiesengelände
  • Ein großer asphaltierter Hof mit vielen Fahrzeugen wie Rollern, Pedalo und Laufrädern zur Förderung des Gleichgewichtssinns
  • Ein alter Kletterbaum
  • Viele Sträucher in denen man natürliche Hütten und Rückzugsmöglichkeiten findet
  • Der Bachlauf an dem die Kinder auch das Element Wasser beobachten und erfahren können